Image and video hosting by TinyPic

incredible-design

Animationen

Animationen


Also als erstes gehst du im Programm oben auf "Fenster" und dann auf "Animation"
dann öffnet sich unten im Programm eine horizontale Schiene,
in der dein erstes Bild erscheint.

Unten in der Schiene sind 2 fürs Bearbeiten wichtige Symbole und
zwar eines mit so 3 kleinen Kreisen nebeneinander
und so 2 Quadrate, wo unten links ne Ecke hochgefaltet ist.

Das erste ist die Tweening
Funktion, die dafür sorgt,
das Abläufe vom ersten zum zweiten
Bild weicher werden und nicht abgehackt erscheinen.

Das zweite Symbol ist die Kopier-Funktion,
dass du zum Beispiel das erste Bild, welches du
mit Schrift und Pinseln bearbeitet hast,
kopieren kannst, dass du es z.b. beim näcshten
schritt nicht kaputt machst
oder du kannst dann im Ebenenfenster auf den schwarz-weiß
geteilten Kreis gehen und da mal die Funktionen ausprobieren.

Geht dir trotz der tweening Funktion der
Ablauf noch zu schnell,
dann gehe im Animationsfenster oben rechts
auf den kleinen Pfeil mit den 3 Linien daneben
und wähle da "alle Frames auswählen"
danach sind alle einzelbilder markiert. du klickst
nun unter irgendeins der Bilder da wo normal "0Sek" steht
und wählst da eine andere
Dauer aus.
mit dem > unten im Animationsfenster
kannst du die Animation dann abspielen.

Written by Mina

 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=